Zhan Zhuang - Stehen wie ein Pfahl


Zhan Zhuang ist im Wesentlichen eine Meditation im Stehen - aber es ist viel tiefgreifender, als es scheint.

Von außen betrachtet, macht es den Eindruck des "Herumstehens in einer seltsamen Haltung". Doch die Positionen sind ruhig und ausbalanciert und die inneren Vorgänge äußerst wirkungsvoll.

 

Viele Menschen verbringen die meiste Zeit des Tages in einer ungesunden Körperhaltung. Das hinterlässt Spuren, macht müde und energielos.

 

Blockiertes Qi ist in der Shaolin-Lehre die häufigste Ursache für körperliche und geistige Beschwerden.

 

Beim Zhan Zhuang korrigieren wir die Körperhaltung.

Das regt den Energiefluss an und baut innere Kraft auf.

Blockiertes Qi wird freigegeben und kann durch das Öffnen aller energetischer Bahnen des Körpers wieder ungehindert fließen.

 

In diesem PDF erfährst Du, wie es funktioniert.

Meinen Newsletter bekommst Du als Zugabe obendrauf.

Und damit ca. einmal im Monat gratis Tipps und Übungen für den kleinen Shaolin in Dir.
(Natürlich kannst Du Dich in jeder E-Mail ganz einfach per Klick wieder von diesem Service abmelden.)
 

 

Übrigens mag ich keinen Spam,

deshalb bekommst Du von mir auch keinen.

Und Deine Daten sind bei mir sicher.

Hier geht´s zu meiner Datenschutzerklärung.