Mach dich auf den Weg zu dir selbst

Lerne Schritt für Schritt, dich vollständig wahrzunehmen:

 

deinen Körper - deinen Geist - deine Energie

Ich begleite dich gerne dabei mit

Meditation

Meditation

 Meditation ist die Grundlage eines ruhigen und kultivierten Geistes - überall möglich und einfacher, als du denkst.

Mindset

Mindset

Konzentriere dich auf das Wesentliche und nimm alles an, wie es kommt - bereit, im richtigen Moment zu handeln.

Movement

Movement

Qigong, Balance-Training und Tanz schulen dein Körpergefühl und lassen dich Energie spüren - innen wie außen.


Diese Reise führt dich tiefer zu dir, als du es je warst.

 

Bist du bereit?

Amituofo, ich bin Heike Micaela

 

Tanz- und Bewegungspädagogin mit einem Hang zum Taoismus - und Kaffee-Fan. (Am liebsten mit ganz viel Reisdrink.)

Und - wenn du magst - deine Reisebegleitung auf dem Weg zu dir selbst.

 

Ich zeige dir mit Meditation, altem Wissen verschiedener Kulturen und ausbalancierter Bewegung, wie du dich wieder vollständig wahrnimmst und deine Energie zum Fließen bringst.

 

Eigentlich kannst du das alles schon, denn du hast es - wie wir alle - bereits mitgebracht. Du hast nur vergessen, wie du deine unglaublichen Fähigkeiten anwendest.

Ich erinnere dich wieder daran.

 

Mir ist übrigens völlig klar, dass du nicht den ganzen Tag auf einem Meditationskissen sitzend vor dich hin ommen kannst.

Deshalb passen meine Übungen in deinen Alltag - wenn du ihnen die Chance dazu gibst.

Heike Miao Ci von Der tanzende Buddha

und was "Amituofo" bedeutet. ;-)

Werde Mitglied in der Academy

und lerne alles, was der tanzende Buddha zu bieten hat.

Schritt für Schritt in die Tiefe gehend...

Der tanzende Buddha - Academy

Ein bisschen Lesestoff für dich

Meditations-Retreat zu Hause

Meditations-Retreat zu Hause

Sich mal zwei oder drei Tage komplett aus allem raus nehmen - zurückziehen und zu sich selbst kommen. Das ist der Sinn eines Retreats - und auch zu Hause möglich. Hier ein paar Ideen dazu.
Mentaltraining beginnt im Körper

Mentaltraining beginnt im Körper

Dass Gefühle eine Auswirkung auf die Körperhaltung haben, ist bekannt. Aber funktioniert es auch umgekehrt? Kann deine Körperhaltung auf deine Gefühlswelt einwirken? Ja, definitiv!
Was ist Achtsamkeit?

Was ist Achtsamkeit?

Achtsamkeit stammt ursprünglich aus dem Buddhismus. Die „vier Grundlegungen der Achtsamkeit“ sind: Achtsamkeit auf den Körper, die Gefühle, den Geist und die Geistesobjekte.

Schöne Dinge, die deine Seele streicheln

Newsletter-Anmeldung Der tanzende Buddha

Er flattert wöchentlich in dein Postfach,

mit meinen besten Tipps, Übungen und Angeboten zu Körper & Geist.

Übrigens mag ich keinen Spam,

deshalb bekommst du von mir auch keinen.

Und deine Daten sind bei mir sicher.

Hier geht´s zu meiner Datenschutzerklärung.